Osteopathie

Osteopathie

Das Gleichgewicht des Körpers entdecken und die Selbstheilungskräfte wecken.

Bewegung ist Leben, d.h. der Körper ist dann gesund, wenn sich alle Strukturen des Körpers frei bewegen und so die ihnen natürlich zugedachte Funktion ausüben können.

Osteopathie behandelt deshalb nicht einzelne Symptome, sondern das funktonsgestörte Gesamtsystem.

Symptome wie Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen oder Hüftprobleme werden genauso systematisch angegangen wie Atemwegserkrankungen oder Störungen im Verdauungstrakt.

In der Anamnese und der manuellen Unersuchung gehen wir den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund.

Die so ermittelten Festigkeiten und Einschränkungen werden gelöst, so daß der Körper in ein optimales Gleichgewicht kommt, in dem alle Körperfunktionen in gesunder Weise arbeiten können. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden freigesetzt.

Die Behandlung wird mit den Händen durchgeführt, und kann, je nach Bedarf, sanfte bis kräftige Techniken beinhalten.

Gönnen Sie sich diese Lebendigkeit.

Kontaktieren Sie mich gerne für einen ersten Termin.